LKW Mieten – 7 Tipps

Sie wollen einen LKW mit mieten? Mit Allround finden Sie den LKW, den Sie brauchen. Schauen Sie sich diese Ratschläge an, bevor Sie sich mit einem Vermieter von Umzugsfahrzeugen beraten lassen. Diese Tipps helfen Ihnen, den Inhalt Ihres Hauses sicher von Punkt A nach Punkt B zu transportieren.

Wenn Sie einen kleinen Haushalt umziehen oder nur eine kurze Strecke zurücklegen, kann die Anmietung eines persönlichen Umzugswagens Ihnen erhebliche Kosten für den Umzug ersparen.

Umzugswagenverleih ist für Umzüge in die Stadt oder in eine Richtung verfügbar. Die meisten Vermieter bieten Fahrzeuge in verschiedenen Größen an, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Befolgen Sie diese sieben Tipps, um festzustellen, welche Art von beweglichem LKW-Verleih am besten zu Ihren Bedürfnissen passt:

Informieren Sie sich über LKW-Größen bevor Sie den LKW mieten

Ein kleinerer LKW mit einer nur 12 Fuß langen Ladefläche ist wahrscheinlich am besten für kleinere Wohnungen geeignet. Für mehr Räume oder größere Umzüge sind andere Fahrzeuggrößen von 16 bis 26 Fuß erhältlich.

Es ist immer einfacher, ein wenig mehr auszugeben und mehr Lkw zu mieten, als Sie brauchen, anstatt mehrere Fahrten unternehmen zu müssen, weil die Fahrzeuggröße unterschätzt wird, die Ihr Umzug erfordert.

Sie sollten einen LKW mieten, den Sie fahren können

Bei der Vielzahl von Größen von Umzugs-Lastwagen, ist es wichtig zu prüfen, ob Sie in der Lage sein werden, das Fahrzeug sicher zu fahren, das Sie mieten. Bevor Sie einen Mietvertrag abschließen, setzen Sie sich auf den Fahrersitz, um sicherzustellen, dass Sie mit der Größe des Fahrzeugs vertraut sind.

Viele, aber nicht alle Umzugs-LKW-Verleiher verfügen über automatische Getriebe, aber es ist immer eine gute Idee, zu überprüfen und sicher zu sein, bevor sie mieten. Wenn Sie einen größeren Umzugswagen gemietet haben, nehmen Sie sich die Zeit zum Üben. Manövrieren Sie ihn auf einem leeren Parkplatz oder einem abgelegenen Bereich, bevor Sie Ihre Sachen packen.

Holen Sie sich die richtige Versicherung

Moving LKW-Vermietung Unternehmen können verschiedene Formen der Versicherung für das Fahrzeug während Ihres Umzugs anbieten.

Die Versicherung kann mehr als nur das Fahrzeug und Ihre Haftung abdecken. Sie sollte auch Ihr Eigentum im Falle eines Unfalls oder Schadens abdecken. Da Ihr persönlicher Autoversicherer wahrscheinlich nicht den fahrenden LKW abdecken wird, kann es eine gute Idee sein, eine zusätzliche Versicherung zu kaufen.

Bewegliche Geräte verwenden

Nicht alle Umzugs- oder Frachtwagen bieten die gleichen Eigenschaften. Wenn Sie eine große Anzahl schwerer Gegenstände wie Möbel oder andere Einrichtungsgegenstände bewegen, kann eine Laderampe oder ein motorisiertes Hubtor die zusätzlichen Kosten wert sein, indem sie Ihren Umzug einfacher und weniger anstrengend machen. Ein Handwagen ist eine weitere Option, die einen Umzug erleichtern kann.

Sicherstellung der besten Mietpreise

Je nach Vermieter können sie tageweise, am Wochenende oder in der Woche berechnen. Fragen Sie nach den Tarifen für mehrere verschiedene Termine.

Die Miete eines LKWs unter der Woche ist immer günstiger als am Wochenende, wenn der Umzug in vollem Gange ist. Seien Sie realistisch, wie lange Ihr Umzug dauern wird. Vergleichen Sie ihn mit den Kosten für die Miete für einen zusätzlichen Tag. Oftmals werden Ihnen keine zusätzlichen Tage berechnet, wenn Sie das Fahrzeug frühzeitig abgeben.

Überprüfen Sie den Umzugswagen, bevor Sie den LKW mieten

Die meisten Vermieter werden eine Begehung und Inspektion des Fahrzeugs durchführen, bevor sie den Mietvertrag abschließen.

Die Inspektion sollte die Überprüfung der vorhandenen Schäden, innen und außen, sowie der Reifen, der Windschutzscheibe und anderer Merkmale beinhalten. Beachten Sie jeden Schaden, auch wenn er relativ gering ist, um sicherzustellen, dass Ihnen kein Schaden in Rechnung gestellt wird, den Sie nicht verursacht haben.

Reinigen Sie den LKW, bevor Sie ihn zurückgeben

Bevor Sie den Lkw absetzen, vergewissern Sie sich, dass Sie den Laderaum sowie den Führerstand ausreichend gereinigt oder ausgefegt haben.

Einige Vermieter berechnen eine Reinigungsgebühr, wenn das Fahrzeug nicht in sauberem Zustand zurückgegeben wird. Stellen Sie sicher, dass alle beweglichen Geräte wie z.B. Decken, Dollys oder Handwagen vorhanden sind, um eine Gebühr für fehlende Geräte zu vermeiden.

Genaueres zur Wahl der LKW-Größe finden Sie in diesem Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.