Herzlich willkommen bei

DIEBENAU.DE

Umzüge? Transporte? Kein Problem! Mit DIEBENAU kommen Sie immer gut ans Ziel.

Was ist Diebenau?

EINES DER VERTRAUENSWÜRDIGSTEN UMZUGSUNTERNEHMEN DER WELT

Umzug einfacher gemacht.

Sie hatten die Erkenntnis: „Ich brauche eine Umzugsfirma“. Jetzt haben Sie bereits eine der bestbewerteten Umzugsfirmen im In- und Ausland gefunden und den weltweit besten Ort, um Ihren Umzug einfacher zu gestalten. Unabhängig von Größe oder Entfernung sind unsere Umzugsunternehmen jeden Tag bei der Arbeit und bewegen Menschen und Habseligkeiten.

Genießen Sie unsere Services

Egal wo Sie herkommen und wo Sie hinwollen, wir bringen Sie ganz entspannt an Ihr Ziel.

Wohnungsumzug

Vertrauen Sie unseren Agenten für Umzüge im Nah- und Fernverkehr mit sicherer Aufbewahrung Ihrer Habseligkeiten von einer Wohnung zur nächsten.

Lokale Umzüge

Unsere Agenten kennen sich mit Umzügen vor Ort aus. Viele haben ihren Gemeinden seit Generationen gedient. Niemand ist besser ausgerüstet, um Ihnen bei einem Umzug vor Ort zu helfen.

Umzüge über große Entfernungen

Fernreisende gehen über jede Distanz – sie überqueren Staatsgrenzen oder Ozeane. Wir führen gerne Ihren Langstreckentransport für Sie durch.

Lagerung

Mit der Lagerung bei DIEBENAU ist Ihr Hab und Gut sicher und bereit zur Auslieferung, wenn Sie es brauchen. Erfahren Sie mehr über Lagerung.

Unsere Dienstleistungen

Dafür sind wir bekannt

Das DIEBENAU-Versprechen

Familien, Unternehmen, Regierungsangestellte und Militärangehörige haben alle Gründe, sich an neue Orte zu begeben.

Egal, ob Sie eine Wohnung, ein Stadthaus, eine Eigentumswohnung oder ein Haus mit 1-2 Schlafzimmern umziehen, dieses Programm wurde entwickelt, um Ihre Sachen sicher und pünktlich umziehen zu lassen.

Wir hören nie auf, über bessere Möglichkeiten nachzudenken, um den Menschen zu helfen, an einen neuen Ort zu ziehen.

6 Tipps für einen erfolgreichen Umzug: Wie Sie sich vorbereiten, bevor der Umzugswagen eintrifft

Tipp 1: Verwenden Sie ein Notizbuch als Journal zur Planung Ihres Umzugs

Dies ist eine einfache Methode, um den Umzug zu erleichtern. Wählen Sie einen Ordner oder ein Notizbuch aus und verwenden Sie es für die Budgetierung, Aufgabenlisten, Quittungen, Organisation und alle anderen Aspekte des Umzugs, die zu Papier gebracht werden sollen. Verwenden Sie farbige Haftnotizen oder Registerkarten, um das Notizbuch in Abschnitte zu unterteilen, damit Sie schnell zu diesen gelangen. Ein Hefter kann Taschen oder Mappen zur Sicherung wichtiger Papiere bieten; so wissen Sie immer, wo sich diese Papiere befinden. Notieren Sie sich ein Inventar der verpackten Gegenstände und notieren Sie den Inhalt jedes Kartons.

Notizheft

Tipp 2: Berechnen Sie Ihre Umzugskosten

Taschenrechner

Bevor Sie mit den Vorbereitungen für Ihren Umzug beginnen, ist es wichtig, ein sorgfältig kalkuliertes Budget zu haben. Dies ist wichtig, unabhängig davon, ob Sie vorhaben, kommerzielle Umzugsunternehmen einzusetzen oder allein umzuziehen. Die Kosten können schnell steigen, wenn Sie nicht im Voraus entscheiden, was Sie bereit sind auszugeben.

Wenn Ihr Arbeitgeber bereit ist, Ihnen bestimmte Umzugskosten zu erstatten, ist es wichtig, die Einnahmen im Auge zu behalten. Sie werden auch Belege brauchen, wenn es an der Zeit ist, Ihre Einkommenssteuern zu bearbeiten.

Zu den Umzugskosten gehören: die Anmietung von gewerblichen Umzugsunternehmen oder eines Lastwagens, den Sie selbst fahren und packen; Kartons, Packband, Luftpolsterfolie und entsprechendes Umzugsmaterial; Reinigungsprodukte, die Sie benötigen, um Ihr bisheriges Zuhause für die nächsten Bewohner in gutem Zustand zu hinterlassen; Gas, Lebensmittel, Motels und Transport per Bus oder Flugzeug, wenn Sie über weite Strecken umziehen; Autowartung vor einem Umzug über weite Strecken; Notfallfonds, die Sie möglicherweise während des Umzugs benötigen; und Gebühren für Lagerung und vorübergehende Unterbringung, wenn Ihr neues Zuhause noch nicht bezugsfertig ist.

Tipp 3: Geben Sie eine Adressänderung an, bevor Sie Ihr jetziges Zuhause verlassen

Auf einer Seite in Ihrem Umzugsnotizbuch finden Sie eine Liste aller Personen, die Sie vor Ihrem Umzug kontaktieren müssen. Diese Liste könnte folgende Personen enthalten: Freunde und Familie, die Post der Vereinigten Staaten (sie haben Formulare für Adressänderungen), Unternehmen, die wichtige Dienstleistungen wie Strom, Wasser, Müllabfuhr, Internet- und Kabelservice anbieten, Einkaufswebsites, die Ihre neue Adresse benötigen, Versicherungsgesellschaften, Bank- und Kreditkarteninstitute und andere Unternehmen oder Institutionen, die Ihnen wichtige Post zusenden.

Postkasten

Tipp 4: Finden Sie kostenloses Umzugsmaterial

Kartons

Um Kosten für Umzugsmaterial einzusparen, besorgen Sie sich in einem Lebensmittelgeschäft oder einem großen Kaufhaus Kartons in verschiedenen Größen für unterschiedliche Zwecke. Fragen Sie Freunde, ob sie Kartons haben, die Sie verwenden können, wenn Sie versprechen, sie zurückzugeben.

Tipp 5: Beauftragen Sie ein Umzugsunternehmen

Wenn Sie es sich leisten können, eine Umzugsfirma zu bezahlen, verringern Sie einen Großteil der Zeit, des Aufwands und der Sorgen, die mit einem Umzug verbunden sind. Die Kosten hängen zum Teil vom Gewicht der Möbel und Umzugskartons ab, die Sie umziehen werden. Lassen Sie sich daher von einer Reihe kommerzieller Umzugsunternehmen kostenlose Kostenvoranschläge erstellen. Gehen Sie online und lesen Sie Kundenbewertungen für alle Unternehmen, die Sie in Betracht ziehen. Lesen Sie deren Versicherungsinformationen, um sicherzustellen, dass Ihr Eigentum abgedeckt ist. Stellen Sie sicher, dass die Umzugsunternehmen in den Gebieten, durch die sie Ihr Eigentum transportieren werden, über Lizenzen verfügen. Bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, holen Sie sich einen verbindlichen Kostenvoranschlag ein.

 
Umzugsunternehmen

Tipp 6: Lassen Sie sich von Freunden und Familie unterstützen

Freunde und Familie

Wenn Sie gewerbliche Umzugsunternehmen beauftragen, benötigen Sie vor dem Umzug und am Tag des Umzugs immer noch die Hilfe von Familie und Freunden. Beurteilen Sie, was jede Person bereit und in der Lage ist, beizutragen. Einige sind vielleicht am besten im Packen, wenn sie dazu neigen, organisiert zu sein. Nur Freunde und Familienmitglieder mit ausreichender körperlicher Kraft sollten gebeten werden, schwere Gegenstände zu transportieren. Heimwerker werden gut darin sein, Löcher in Wänden mit Reißzwecken, Nägeln und Schrauben zu befestigen sowie zu reinigen und zu streichen.

Der Umzug ist eine große Aufgabe, ganz gleich, ob Sie kommerzielle Umzugsunternehmen beauftragen oder das Fahren und Abladen selbst übernehmen. Zu einem erfolgreichen Umzug gehört es, im Voraus zu planen, detaillierte Listen zu erstellen, Unterstützung zu erhalten und organisiert zu bleiben. Wenn Sie professionelle Hilfe benötigen, wenden Sie sich noch heute für einen Kostenvoranschlag an ein Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe.

Tipp 7: Richten Sie eine Halteverbotszone ein

Ihre Wohnung liegt im Stadtzentrum und alle verfügbaren Parkplätze sind immer belegt? Deshalb empfehlen wir die Einrichtung einer vorübergehenden Parkverbotszone mit entsprechenden Verkehrsschildern vor Ihrer Haustür.

Je näher Sie Ihr Fahrzeug vor der Haustür parken können, desto einfacher wird es, das Auto zu be- und entladen. Ein Anhänger benötigt in der Regel genauso viel Platz zum Halten wie ein größeres Auto. Ein Lastwagen benötigt so viel Platz wie die Länge von drei normalen Autos. Wir sind gerne bereit, für Sie eine Parkverbotszone einzurichten. Dies beinhaltet die formelle Beantragung aller notwendigen Genehmigungen, das Aufstellen von Straßenschildern und die Erfassung aller geparkten Autos sowie das Entfernen der Schilder nach dem Be- und Entladen Ihrer Kartons.

Halteverbot

Auf halteverbotszonen.com können Sie eine Halteverbotszone bestellen, sowie die dazugehörigen Verkehrsschilder. Eine Halteverbotszone ist in jeder Stadt grundsätzlich möglich, muss aber eventuell bom Ordnungsamt genehmigt werden.